Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Dreye

Am Montag, den 28. Januar 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Dreye im örtlichen Gerätehaus statt.


Jugendfeuerwehrwart Olav Schütte konnte neben den Jugendlichen und dem Betreuerteam auch die Dreyer Ortsbrandmeister Jens Dummeyer und Sven Friedrich, sowie den Kreisjugendfeuerwehrwart Lars Genthe begrüßen. 

Carl Peters und Nico Dummeyer wechseln ab sofort in die Dreyer Einsatzabteilung. Dadurch verringert sich die Anzahl der Mitglieder auf 2 Mädchen und sieben Jungen. 

Bei den Diensten konnte Henry Zelle mit 89% die beste Beteiligung vorweisen. Knapp gefolgt von Jarno Kosuch mit 87% und Sarah Alostad und Damon Arndt mit jeweils 83%.

Als Jungensprecher wählten die Mitglieder Henry Zelle, Sarah Alostad fungiert als Sprecherin der beiden Mädels.

 

Autor:
Lars Schumacher
Datum:
31. Januar 2019
Kategorien:
Aus den Wehren , Jugendfeuerwehr