Tanklöschfahrzeug 16/25

TLF16/25 - Leeste

Typ:
Tanklöschfahrzeug
Funkrufname:
Florian Diepholz 12-23-5
In Dienst gestellt:
1989
Tanklöschfahrzeug 16/25

MB 1222 - Baujahr 1989

In Leeste ist ebenfalls ein Tanklöschfahrzeug 16/25 mit einem 2500 Liter fassenden Wassertank stationiert. Bei Brandeinsätzen dient es als Erstangriffsfahrzeug und bringt hierfür eine umfangreiche Ausrüstung mit. Von den sechs Einsatzkräften können sich zwei bereits auf der Anfahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten. Neben dem Wassertank verfügt das Fahrzeug auch über einen eingebauten Schaummitteltank welcher 200 Liter Mehrbereichsschaummittel fasst. Dieses kann über eine Zumischeinrichtung in der Feuerlöschkreiselpumpe dem Wasser direkt beigemischt werden. Auf dem Fahrzeugdach kann ein Schaum- / Wasserwerfer montiert werden, um auch einen Löschangriff aus größeren Entfernungen zu ermöglichen.

  • Aussenansichten

    • Tanklöschfahrzeug 16/25

      Tanklöschfahrzeug 16/25