Die Wettbewerbe der Jugendfeuerwehr

Sportlich und Feuerwehrtechnisch

Die Jugendfeuerwehren nehmen regelmäßig an feuerwehrtechnischen aber auch sportlichen Wettbewerben teil.

Bundeswettbewerb

Von der deutschen Jugendfeuerwehr gibt es eine einheitliche Wettbewerbsübung, die alle Jugendfeuerwehren in Deutschland ausüben können. Dabei wird ein kompletter Löschangriff von einer Wasserentnahmestelle bis zu den Strahlrohren aufgebaut. Auf der Bahn müssen Hindernisse wie ein Wassergraben, Hürde, ein Kriechtunnel sowie eine Leiterwand überwunden werden.

Den zweiten Teil bildet ein 400m Staffellauf, bei dem von den neun Gruppenmitgliedern jeweils Aufgaben erfüllt werden müssen und bei dem es vor allem auf Genauigkeit und Schnelligkeit bei der Ausführung der Aufgaben ankommt.

Sportliche Wettbewerbe

Sport in den Jugendfeuerwehren heisst bei uns vor allem Volley- oder Schlagball. In diesen beiden Sportarten führen wir auch jedes Jahr Wettbewerbe auf Gemeinde- und Kreisebene durch.

Datum:
9. April 2009
Geändert:
12. Mai 2009